Pflege

Die gute medizinische Versorgung der Patientinnen und Patienten, die in den städtischen (und umliegenden) Pflegeheimen wohnen ist ein besonderes Anliegen der Ärzte der ÄQEN-Mitte. Wetter (Ruhr) hat in Bezug auf die Einwohnerzahl überproportional viele Pflegeheime und somit auch viele Patienten die in den Pflegeeinrichtungen versorgt werden. Mit dem Ziel der Förderung der kooperativen und koordinierten ärztlichen und pflegerischen Versorgung in  Pflegeheimen hat die ÄQEN-Mitte mit den stationären Pflegeheimen  in Wetter (Ruhr) und Umgebung Kooperationsverträge nach § 119b Abs. 1 SGB V abgeschlossen.

Im Frühjahr 2019 fand erstmalig  die „Pflegekonferenz“ der ÄQEN-Mitte statt. Eingeladen waren die Leiter der stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen und neben den Ärzten auch die Medizinischen Fachangestellten der Mitgliedpraxen. Gemeinsam wurden verbesserungswürdige Themenfelder eruiert und Verabredungen zur weiteren Zusammenarbeit getroffen. Die Pflegekonferenz findet ab sofort  zweimal jährlich statt. Das Ziel ist es, auch zukünftig Schnittstellenprobleme schnell zu erkennen, um die Kommunikation und Abläufe zwischen den Einrichtungen und den Mitgliedpraxen zu optimieren zu können.